Mit rotem Hals und kurzem Schnabel

24. Januar 2023 | Fachwissen, Logbuch, Rothalsgans | 0 Kommentare

Dekorative Meergänse präsentieren sich in Germendorf! 🦆

Mit ihrer intensiven, rot-weiß-schwarzen Musterung gehören die Rothalsgänse sicher zu den attraktivsten Gänsevogelartigen. Daher haben wir uns im vergangenen September sehr gefreut, einen Trupp dieser ausgesprochen hübschen Meergänse vom Zoo Dresden geschenkt bekommen zu haben, dem wir dafür herzlich danken!

Anders als bei Enten sind Gänse ganzjährig und lebenslänglich verpaart. Daher gibt es bei ihnen auch keinen saisonalen Wechsel zwischen Pracht- und Schlichtgefieder da sich hier nicht regelmäßige Balzzeiten mit Perioden der Trennung abwechseln.

Dies bedeutet, dass uns die schönen Rothalsgänse von Januar bis Dezember stets im gleichen „Kleid“ erfreuen, da sie zur Paarungszeit farblich nicht „extra dick auftragen“ müssen.

Ihre Brutplätze in Westsibirien wählen sie übrigens oft in direkter Nachbarschaft zu Geifvogelhorsten von Wanderfalken oder Rauhfußbussarden. Diese Jäger schlagen nämlich in unmittelbarer Nähe ihrer Nester keine Beute, verteidigen diese Areale aber vehement z. Bsp. gegen Polarfüchse. Von diesem Schutz profitieren dann die brütenden Gänse und die frisch geschlüpften Gössel, die nach 25 Tagen aus dem Ei kommen.

Gerade jetzt, in der etwas lichteren Winterlandschaft unseres Ententeichs ist unsere Gänsegruppe besonders gut zu beobachten.

Kommentare

Feedback, Lob oder Kritik? Hinterlasst einen Kommentar.
Wir haben ein offenes Ohr für euch und freuen uns eure Meinung.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Folgende Beiträge könnten dich interessieren.

Bus hält wieder vor dem Tierpark Germendorf

Bus hält wieder vor dem Tierpark Germendorf

Linie 823 nimmt mit stark erweitertem Angebot erneut Betrieb auf. Die Freude bei allen Beteiligten ist groß: Der Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf kann ab dem 1. Juni nun noch häufiger bequem, kostengünstig und umweltfreundlich mit dem Öffentlichen...

Leben zieht ins Sechs-Eck-Becken

Leben zieht ins Sechs-Eck-Becken

Buntbarschbuben- und mädchen neu in Germendorf Den Besucherraum unseres Warmhauses ziert seit dem letzten Jahr eine dekoratives Aquarium mit Rundumsicht, das nun auch seine ersten endgültigen Bewohner aufgenommen hat, soll es doch einen kleine Ausschnitt aus der...

2. Patentag – im Tier,- Freizeit und Saurierpark Germendorf

2. Patentag – im Tier,- Freizeit und Saurierpark Germendorf

Liebe Tierpaten, aufgrund von bedauerlichen Verzögerungen im Versand der Einladungsbriefe und einer nunmehr etwas kurzen Rückmeldungsfrist möchten wir Euch auch auf diesem Wege noch über den anstehenden Patentag informieren: EINLADUNG zum 2. Patentag im Tier,-...

Frühlingszeit ist Jungtierzeit

Frühlingszeit ist Jungtierzeit

Auch bei den Erdmännchen im Tierpark Germendorf! Auch wenn der April 2024 sich monatstypisch metereologisch divers zeigte, schenkte er doch auch einige Sonnenstunden, die wohlig wärmten und das alljährliche Erwachen der Natur in der ersten Jahreshälfte einläuteten. Im...