Auch kleine Katzen kratzen

18. August 2022 | Allgemein | 0 Kommentare

Junge Europäische Wildkatzen auf Tierarztvisite 🐱

Am 13.6.2022 geboren, waren unsere 4 jungen Europäischen Wildkatzen nun mit etwa 8 Wochen alt genug für die routinemäßige 1. Impfung gegen typische Katzenkrankheiten. Bei der Untersuchung durch die Kollegin aus der Tierarztpraxis Dr. vet.med. Andreas Fürstenberg (Kremmen), welche uns seit Jahren kompetent, engagiert und immer konstruktiv als Vertragstierarztpraxis betreut, wurde ebenso der pflichtgemäße Artenschutztransponder zur unveränderbaren individuellen Kennzeichnung der Katzen gesetzt, wie es die Bundesartenschutzverordnung vorschreibt, wie auch die Frage nach der Geschlechterverteilung geklärt:

Vorbildlich paritätisch handelt es sich hier um zwei Kater und zwei Katzen.

Diese sind übrigens, da wild aufgewachsen und nur von der Mutter betreut, ganz und gar keine „Schmusekatzen“. So erklären sich auch die derben Lederhandschuhe, die schon zur sicheren Handhabung der Katzenwelpen in diesem Alter angezeigt sind, will man unnötige Kratzer und Bisse durch die kleinen „Kratzbürsten“ vermeiden.

So konnte auch unsere Auszubildende Dajana Schulz sach- und fachgerecht mit sicherem Griff zum Wohle von Tierarzt und Katzenkind dafür sorgen, dass Impfung und Chip am rechten Platz injiziert werden konnten.

Wir haben dazu nun die tierärztliche Bestätigung, dass unsere 4 „kleinen Wilden“ rundum gesund sind und lassen ihnen natürlich auch weiterhin die bestmögliche Gesundheitsvorsorge angedeihen.

Kommentare

Feedback, Lob oder Kritik? Hinterlasst einen Kommentar.
Wir haben ein offenes Ohr für euch und freuen uns eure Meinung.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Folgende Beiträge könnten dich interessieren.

Immer wieder neu..

Immer wieder neu..

immer wieder Tierpark Germendorf! Ein Tierpark ist fast wie ein lebender Organismus, immer ist Bewegung in der Tier- und Pflanzenwelt, fast täglich gibt es etwas Neues zu entdecken. So kamen in der letzten Woche 2 junge Guanako-Stuten aus dem Serengetipark Hodenhagen...

Kuscheltier mit spitzen Stacheln?

Kuscheltier mit spitzen Stacheln?

Baumstachelschweine neu im Tierpark Germendorf! Seit kurzem können unsere Besucher nun ganz besondere Nagetiere bei uns kennenlernen, die zwar über eine „weiche Schale“ aber vor allem auch über einen harten, stachelbewehrten Kern verfügen. So zog ein Pärchen...

Alle Tiere warten auf den Frühling!

Alle Tiere warten auf den Frühling!

Bunte Vorboten sind schon da.. Wenn sich hier und da bereits die ersten Frühblüher aus der Deckung wagen, spüren gerade auch unsere gefiederten Freunde, dass sich der Winter langsam dem Ende zuneigt. Sehr genau registriert ihr Organismus die stetig etwas länger...

Wir sehen blau

Wir sehen blau

Deutsche Erstzucht im Tierpark Germendorf! Groß war die Freude bei allen Beteiligten, als Mitte Dezember 2023 das samtweich mit Fell der Mutter ausgekleidete Nest im Stall der Mährischen Blauen gefunden wurde. Erstmals in einem deutschen Zoo kamen damit Mährische...

Solch ein Gewimmel möchte ich seh’n

Solch ein Gewimmel möchte ich seh’n

Buntes Wassergeflügel im Winter Auch bei niedrigeren Temperaturen und gelegentlichem Schneefall ist ein Besuch im Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf ein besonderes Erlebnis, bieten sich doch nun ganz andere, reizvolle Eindrücke als zur Sommerszeit. So zeigen...