Australischer Sittiche freuen sich über samenreife Gräser

27. Juni 2022 | Fachwissen | 0 Kommentare

Erlerntes Fachwissen angewandt

Die 3-jährige Ausbildung zum Tierpfleger/ Fachrichtung Zoo ist anspruchsvoll und komplex. Jedes Jahr bietet der Tier-,Freizeit- und Saurierpark Germendorf 2 Ausbildungsplätze in diesem hochspezialisierten und stets begehrten Beruf. Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2023 können ab Januar 2023 eingesandt werden.

Wie in jeder dualen Ausbildung greifen das praktische Erlernen der Grundtätigkeiten im Ausbildungsbetrieb mit der Fachtheorie, die in der Berufsschule in Blockunterricht vermittelt wird, eng ineinander. So fand auch das unlängst für die Auszubildenden Svenja Schulze und Dajana Schulz in der Peter-Lenné-Schule – OSZ Natur und Umwelt Berlin behandelte Thema „Vielfältige Ernährung von Sittichen“ seinen ganz praktischen Niederschlag in beweglich aufgehängten Garben samenreifer Wiesengräser, an denen sich nun unsere australischen großen und kleinen Sittiche ganz wie in der Natur mit viel Spaß zu schaffen machen.

Ein schönes Beispiel für in der Praxis angewandtes theoretisches Wissen, dass das Wohlbefinden unserer Pfleglinge mit einfachen Mitteln weiter steigert.

/peter-lenne-schule.de

Kommentare

Feedback, Lob oder Kritik? Hinterlasst einen Kommentar.
Wir haben ein offenes Ohr für euch und freuen uns eure Meinung.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Folgende Beiträge könnten dich interessieren.

Leben zieht ins Sechs-Eck-Becken

Leben zieht ins Sechs-Eck-Becken

Buntbarschbuben- und mädchen neu in Germendorf Den Besucherraum unseres Warmhauses ziert seit dem letzten Jahr eine dekoratives Aquarium mit Rundumsicht, das nun auch seine ersten endgültigen Bewohner aufgenommen hat, soll es doch einen kleine Ausschnitt aus der...

Frühlingszeit ist Jungtierzeit

Frühlingszeit ist Jungtierzeit

Auch bei den Erdmännchen im Tierpark Germendorf! Auch wenn der April 2024 sich monatstypisch metereologisch divers zeigte, schenkte er doch auch einige Sonnenstunden, die wohlig wärmten und das alljährliche Erwachen der Natur in der ersten Jahreshälfte einläuteten. Im...

Wenn die kleinen Zicklein purzeln

Wenn die kleinen Zicklein purzeln

Frühling im Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf Wenn auch nicht ganz pünktlich zum Osterwochenende, so startete doch gleich danach der Geburtenreigen bei unseren Zwergziegen und auch bei den buntscheckigen Vierhornschafen. Bei Ziegen sind Zwillingsgeburten...

Erneut Albino im Beutel!

Erneut Albino im Beutel!

Kleines weißes Känguru hüpft übers Germendorfer Land Bei den Bennett-Kängurus im Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf beginnt der Frühling mit einer besonderen Überraschung. Neben einem wie üblich braun-grauem Jungtier schaut da noch etwas strahlend weiß aus...

Wenn der kleine Schauer kommt..

Wenn der kleine Schauer kommt..

Aufheizen und Trocknen im Warmhaus im Tierpark Germendorf! Frühlingswetter ist unbeständig: eben noch lacht die Sonne, schon sendet der Winter im nächsten Moment noch letzte "Schauer körnigen Eises" und nicht selten pfeift auch einmal ein ungemütlicher Wind. Gut, dass...