Große Freude über kleine Schecken

Kaninchennachwuchs hat sich eingestellt 🐰

Seit dem vergangenen Jahr leben die „Rheinischen Schecken“ bei uns und nun stellte sich bei den kuschligen Kaninchen der erste Nachzuchterfolg ein.

Nachdem 2022 zwei Gruppen aus Privathand und dem Tierpark Weeze übernommen werden konnten, lagen im April 13 nackte und blinde Jungtiere in insgesamt drei flauschig mit mütterlicher Unterwolle ausgepolsterten Heu-Nestern.

Anders als die zunächst sehr ähnlich aussehenden Feldhasen sind junge Kaninchen regelrechte Nesthocker. Nach drei bis vier Wochen sind die Kleinen nunmehr voll befellt und quicklebendig, so dass sie das Wurf-Nest verlassen und zur Freude der Tierparkgäste mit den erwachsenen Rheinischen Schecken ihr Gehege erobern.

Der Würfe bestehen wie bei dieser in Deutschland selten gewordenen Rasse üblich aus gescheckten und „marderfarbigen“, also dunkelbraunen Kaninchenkindern, die in etwa 2 Monaten in liebevolle Hände abgegeben werden könnten.

Dann werden auch die Geschlechter der Jungtiere bekannt sein, so dass dem Aufbau weiterer Hobbyhaltungen und -zuchten mit Rheinischen Schecken Germendorfer Provenienz nichts mehr im Wege steht.

Bei Interesse melde man sich direkt im Tierpark unter tierpark@freizeitpark-germendorf.de

Im weiteren Jahresverlauf sollten auch von den jüngst eingetroffenen „Mährischen Blauen“ Abgabetiere vorhanden sein.

Unterdessen stehen unsere Tulpenbänke in Hochblüte und laden am kommenden Wochenende noch einmal zum Bestaunen ein!

Kommentare

Feedback, Lob oder Kritik? Hinterlasst einen Kommentar.
Wir haben ein offenes Ohr für euch und freuen uns eure Meinung.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Folgende Beiträge könnten dich interessieren.

Bus hält wieder vor dem Tierpark Germendorf

Bus hält wieder vor dem Tierpark Germendorf

Linie 823 nimmt mit stark erweitertem Angebot erneut Betrieb auf. Die Freude bei allen Beteiligten ist groß: Der Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf kann ab dem 1. Juni nun noch häufiger bequem, kostengünstig und umweltfreundlich mit dem Öffentlichen...

Leben zieht ins Sechs-Eck-Becken

Leben zieht ins Sechs-Eck-Becken

Buntbarschbuben- und mädchen neu in Germendorf Den Besucherraum unseres Warmhauses ziert seit dem letzten Jahr eine dekoratives Aquarium mit Rundumsicht, das nun auch seine ersten endgültigen Bewohner aufgenommen hat, soll es doch einen kleine Ausschnitt aus der...

2. Patentag – im Tier,- Freizeit und Saurierpark Germendorf

2. Patentag – im Tier,- Freizeit und Saurierpark Germendorf

Liebe Tierpaten, aufgrund von bedauerlichen Verzögerungen im Versand der Einladungsbriefe und einer nunmehr etwas kurzen Rückmeldungsfrist möchten wir Euch auch auf diesem Wege noch über den anstehenden Patentag informieren: EINLADUNG zum 2. Patentag im Tier,-...

Frühlingszeit ist Jungtierzeit

Frühlingszeit ist Jungtierzeit

Auch bei den Erdmännchen im Tierpark Germendorf! Auch wenn der April 2024 sich monatstypisch metereologisch divers zeigte, schenkte er doch auch einige Sonnenstunden, die wohlig wärmten und das alljährliche Erwachen der Natur in der ersten Jahreshälfte einläuteten. Im...