Heiligabend kann kommen

5. Dezember 2023 | Allgemein, zu Besuch | 0 Kommentare

Berliner Weihnachtsmänner hielten in Germendorf Lagebesprechung ab!

Schöner hätte die Kulisse nicht sein können: im weißen Winterwald des Tier-, Freizeit- und Saurierparks Germendorf trafen sich am Sonntag die Weihnachtsmänner und Engel der Berliner Weihnachtsmannzentrale zur jährlichen Vollversammlung.

Anlässlich dieser wichtigen Zusammenkunft, an der sich die Zunftbrüder- und Schwestern für ihre verantwortungsvollen Auftrag am Heiligen Abend einschworen, mischten sie sich mit prall gefüllten Gabensäcken unters Besuchervolk und verteilten Stofftiere als kleine Geschenke an die jungen Tier- und Saurierfreunde.

Zum Zählappell am Weihnachtsbaum am Stachelschweingehege erhielt die rot-bewamste Formation Besuch von unseren beiden Asinara- „Weihnachts“-Zwergeseln, die winterlich weißbefellt ebenfalls mit süßen Lasten zur Kinderbeglückung anzottelten.

Danach schwärmten die Weihnachtsmänner aus in den Park, standen für Fotos mit Jung und Alt zur Verfügung und teilten ihre Geschenke aus. Wer sich traute, konnte hier auch seine geheimen Weihnachtswünsche ins geneigte Ohr flüstern.

Ein kleines Wiedersehen gib es für unsere Gäste, wenn am Weihnachtsmarktwochenende im Tierpark Germendorf (16./17. Dezember 2023) von 12.00 bis 15.00 Uhr ein Weihnachtsmann der Berliner Weihnachtsmannzentrale unsere Besucher glockenklingelnd und mit arttypischem „Ho-ho-ho“ begrüßen wird.

Und wer die Weihnachtsmänner nach dem Tierparkrundgang am 24.12. noch einmal persönlich ,auf Weihnachtsfeier oder häuslicher Bescherung, empfangen möchte, kann dies gerne über die Berliner Weihnachtsmannzentrale unter: 0157-388 26709/10 vereinbaren!

Weitere Informationen unter: https://weihnachtsmannzentrale-berlin.jimdofree.com

Kommentare

Feedback, Lob oder Kritik? Hinterlasst einen Kommentar.
Wir haben ein offenes Ohr für euch und freuen uns eure Meinung.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Folgende Beiträge könnten dich interessieren.

Bus hält wieder vor dem Tierpark Germendorf

Bus hält wieder vor dem Tierpark Germendorf

Linie 823 nimmt mit stark erweitertem Angebot erneut Betrieb auf. Die Freude bei allen Beteiligten ist groß: Der Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf kann ab dem 1. Juni nun noch häufiger bequem, kostengünstig und umweltfreundlich mit dem Öffentlichen...

Leben zieht ins Sechs-Eck-Becken

Leben zieht ins Sechs-Eck-Becken

Buntbarschbuben- und mädchen neu in Germendorf Den Besucherraum unseres Warmhauses ziert seit dem letzten Jahr eine dekoratives Aquarium mit Rundumsicht, das nun auch seine ersten endgültigen Bewohner aufgenommen hat, soll es doch einen kleine Ausschnitt aus der...

2. Patentag – im Tier,- Freizeit und Saurierpark Germendorf

2. Patentag – im Tier,- Freizeit und Saurierpark Germendorf

Liebe Tierpaten, aufgrund von bedauerlichen Verzögerungen im Versand der Einladungsbriefe und einer nunmehr etwas kurzen Rückmeldungsfrist möchten wir Euch auch auf diesem Wege noch über den anstehenden Patentag informieren: EINLADUNG zum 2. Patentag im Tier,-...

Frühlingszeit ist Jungtierzeit

Frühlingszeit ist Jungtierzeit

Auch bei den Erdmännchen im Tierpark Germendorf! Auch wenn der April 2024 sich monatstypisch metereologisch divers zeigte, schenkte er doch auch einige Sonnenstunden, die wohlig wärmten und das alljährliche Erwachen der Natur in der ersten Jahreshälfte einläuteten. Im...

Wenn die kleinen Zicklein purzeln

Wenn die kleinen Zicklein purzeln

Frühling im Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf Wenn auch nicht ganz pünktlich zum Osterwochenende, so startete doch gleich danach der Geburtenreigen bei unseren Zwergziegen und auch bei den buntscheckigen Vierhornschafen. Bei Ziegen sind Zwillingsgeburten...